Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
17
24
25
26
28
30

Neuer Sternsinger-Rekord in Luhe: 4.456,05 € gesammelt

Luhe. (rgl). Über einen neuen Spendenrekord dürfen sich die Luher Minis freuen, die als Sternsinger im Einsatz waren: Sie sammelten 4.456,05 € für das Kindermissionswerk. Stolz verkündete Pfarrer Arnold Pirner das Rekordergebnis beim Empfang der Sternsinger beim Abendgottesdienst am Dreikönigstag. Er dankte den Buben und Mädchen für ihren groß-artigen Einsatz für Kinder in aller Welt. Sein Dank galt auch Ministrantenbetreuer Georg Hirsch, der die Aktion vorbereitet hatte, sowie allen Erwachsenen, die die Sternsinger beglei-tet, verpflegt und bei ihrer Aktion unterstützt haben.

Neudorfer Sternsinger sammeln 1.692,20 €

Neudorf. (rgl) Stolz präsentierten sich die Neudorfer Sternsinger mit ihren neuen, bunten Gewändern und neuen Sternen und zogen am Fest der Erscheinung des Herrn in drei Gruppen durch das Dorf, nachdem sie beim Vorabendgottesdienst von Pfarrer Arnold Pirner ausgesandt worden waren. Begleitet wurden sie von Simone Ott, die die Aktion vorbereitet hatte, sowie von Manuela Kellermann und Regina Sier. Der Einsatz lohnte sich: Es wurden 1.692,20 € für Kinder in Indonesien und weltweit gesammelt. Beim abendlichen Gottesdienst mit Empfang der Sternsinger in Luhe dankte Pfarrer Arnold Pirner den Minis und ihren Begleiterinnen für ihren Einsatz.

Sternsinger Neudorf 2023

Sternsinger sammeln in Oberwildenau knapp 3000 Euro

Oberwildenau. (exb) Nach zwei Jahren Pause durften die Sternsinger in Oberwildenau wieder von Haus zu Haus gehen. Nach der Aussendung im Gottesdienst am Dreikönigstag durch Pfarrer Arnold Pirner ging es los. 17 Kinder und Jugendliche brachten den Segen Gottes in die Wohnungen und Häuser. Unter dem Motto "Kinder stärken - Kinder schützen in Indonesien und weltweit" brachten sie die Botschaft von der Geburt Jesu zu den Menschen und sammelten Spenden.

Vorbereitet und organisiert wurde die Aktion von Silvia Ippisch und Alexandra Voit, die auch für die Verpflegung danach im Pfarrheim sorgten. Bereits am Donnerstag war eine Gruppe bei den örtlichen Betrieben sowie im Rathaus. Pfarrer Pirner bedankte sich bei den Sternsingern und allen Begleitern für ihren Einsatz und konnte das stolze Ergebnis von fast 3000 Euro verkünden.

sternsinger2023 owi

Letzte Beiträge

13 Juni 2024 Nachlese Kiga 24
Besuch der Pfarr- und Gemeindebücherei 2024 {gallery}bilder/Galerie_KIGA/buechereibesuch2024{/gallery}
7 Juni 2024 Aktuelles 479
Viele Glückwünsche für Karl Weiß – 90 Jahre und noch immer aktiv in der Pfarrei Luhe (rgl) Am 4. Juni konnte Karl Weiß seinen 90. Geburtstag feiern. Aus diesem Anlass und als Dank für seine jahrzehntelangen Dienste in der Pfarrei St. Martin Luhe richteten Pfarrer Pirner und der Pfarrgemeinderat im Pfarrheim ein Fest für ihn aus, über das sich der Jubilar, begleitet von seinen Kindern und einem Enkel, sichtlich freute. Der Kirchenchor unter der Leitung von Larissa Burgard gratulierte seinem Senior musikalisch mit einem Ständchen. Gute Wünsche und Präsente gab es auch von der Kolpingsfamilie,...
20 Mai 2024 Nachlese Kiga 504
Impressionen der Maiandacht zu Ehren Marias {gallery}bilder/Galerie_KIGA/maiandacht2024{/gallery}
9 Mai 2024 Aktuelles 510
29 Kinder feiern in Luhe Erstkommunion Jesus geht mit – egal was passiert Luhe/Neudorf/Oberwildenau. (rgl) 29 Kinder aus der Seelsorgegemeinschaft feierten am vergangenen Sonntag in Luhe das Fest ihrer Erstkommunion, auf das sie sich seit Oktober 2023 in 11 Weggottesdiensten, im Religionsunterricht und in 6 Tischgruppenstunden vorbereitet hatten. Unter feierlichen Orgelklängen (Organist: Tom Zilbauer) zogen die Kinder mit Pfarrer Arnold Pirner und den Ministranten in das festlich geschmückte Gotteshaus ein. Mit dem Mottolied „Du gehst mit“ – eröffnete der Projektchor unter der Leitung von...